Auswirkungen Corona-Virus auf WBV Berching-Neumarkt

20.03.2020 um 00:00

Aus aktuellem Anlass informieren wir Sie über die aktuelle Lage bei Ihrer WBV.

Stand: Freitag, 20.03.2020

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

In den vergangenen Tagen konnten wir unsere Öffnungszeiten beibehalten. Im Falle von Ausgangssperren oder ähnlichen Einschränkungen kann sich das allerdings kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch in unserer Geschäftsstelle telefonisch oder hier auf unserem Internet-Auftritt über die aktuellen Öffnungszeiten.

Holzbereitstellung und –abfuhr

Die Absatzsituation sowohl bei den Großsägern wie auch bei den regionalen Sägewerken verschlechtert sich rapide. Teilweise können Sägewerke nicht mehr produzieren, weil ihnen Mittel (wie z. B. Leim o. ä.) fehlt. Durch den Stillstand in der Autoindustrie fällt auch der Absatz von Verpackungsmaterial zeitweilig ganz aus.

Dadurch wird sich die Holzabfuhr bei allen Sortimenten stark verzögern. Langholz wird zurzeit nicht abgenommen. Sollten Sie unbedingt Holz einschlagen müssen (Sturm, Käfer), schneiden Sie dieses bitte auf Fixlängen und lagern Sie es -wenn irgendwie möglich- 500 Meter vom nächsten Wald entfernt. Unter bestimmten Umständen kann es hierfür eine Förderung vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geben. Für Fragen zu dieser Förderung wenden Sie sich bitte direkt an das AELF. Unsere Mitarbeiterinnen können derzeit hierzu keine Auskunft geben.

Holzpreise

Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände auf dem Weltmarkt unterliegt auch der Holzmarkt starken Unsicherheiten. Bitte erfragen Sie den aktuellen Holzpreis vor der Bereitstellung telefonisch.