Holzrechner

Durchmesser o.R. in cm

Berechnung von liegendem Rundholz


Nach dem ein Stamm gefällt und aufgearbeitet wurde, möchte man wissen wie viel Holz der Stamm hat. Dazu misst man die Länge und den Mittendurchmesser (Durchmesser des Stammes in der Mitte über Kreuz gemessen und gemittelt). Weiter sind der Rindenabzug und das Übermaß zu beachten. Folgende Formel wird verwendet:
Volumen = ((Pi/4 × D²) × L) / 10000

Der Durchmesser (D) wird auf ganze Zentimeter abgerundet.
Länge i. Meter
Ergebnis (in Festmeter)

Dienstleistungen

Die WBV Berching-Neumarkt bietet Ihnen umfassende Dienstleistungen im Bereich Forstwirtschaft an. Unsere erfahrenen Förster stehen Ihnen für alle Themen Rund um den Wald zur Verfügung.